»Elphis« Schwester an der Oder

Neue Philharmonie: Auch Stettin glänzt seit Kurzem mit einem modernen, markanten Musikpalast

Nicht nur die Bundesrepublik hat mit der Elbphilharmonie in Hamburg ein neues Konzerthaus, das für Furore sorgt. Mindestens genauso spektakulär...


Einen Penny für Big Ben

Londons berühmtes Wahrzeichen verstummt für einige Zeit – Der Uhrenturm wird ab diesem Frühjahr aufwendig restauriert

Tausende London-Touristen fotografieren sich täglich vor dem Big Ben. Sie lauschen der Melodie seines Glockenspiels und seinem Stundenschlag. Wer...


Jede Menge »rollendes Gold«

Die Bremen Classic Motorshow 2017 präsentierte 1000 Old- und Youngtimer – Fahrspaß statt Nullzinsen: Klassiker als Geldanlage

Reizüberflutung. Dieser Eindruck überkommt den Oldtimerfan ganz unwillkürlich, wenn er zum ersten Mal die Bremen Classic Motorshow besucht. Überall...


Rothäute im Dienste des Sozialismus

In der DDR blühte in Literatur und Film das Geschäft mit den Indianern – Für Karl May fand man Ersatz sogar aus dem Westen

Obgleich aus Sachsen stammend, galt Karl May, der am 25. Februar vor 175 Jahren geboren wurde (die PAZ berichtete), für die DDR als ein an den...


Hollywood in Hysterie

Schauspielstars nutzen ihre Prominenz aus, um Stimmung gegen den neuen Präsidenten zu machen – Nebenwirkungen garantiert

Hollywood-Stars und US-Medien hetzen gegen Donald Trump. Aber nicht nur aus politischer Überzeugung. Die Branche profitiert nämlich ganz gut...


Wo Aphrodite dem Schaum entstieg

Das im griechischsprachigen Teil Zyperns gelegene Paphos feiert sich als Kulturhauptstadt Europas – mit deutscher Unterstützung

Den Titel „Europäische Kulturhauptstadt“ führen in diesem Jahr die Städte Paphos im Südwesten von Zypern und Aarhus in Dänemark. Für die Bewohner von...


Digital aufs Maul geschaut

Mit Sprachanalysen per Computer können Unternehmen den perfekten Bewerber finden

Die digitale Revolution hat außer den Online-Diensten einige neuartige Produkte hervorgebracht, die rasch zum Klassenschlager für ihre Erfinder...


Die inszenierte Wirklichkeit

Von der TV-Schnulze bis zur Geschichtsdoku: Wie ARD und ZDF die Wahrheit verfälschen

Fake News, gefälschte Nachrichten, machen derzeit angeblich das Internet unsicher und dessen Nutzer stupide. Lautstark vibriert die Alarmstimmung in...


Licht ins Chaos

Kunstgenuss im Hochsicherheitsbereich – Köln rüstet sich mit Lichtinstallation für das kommende Silvester

Die Silvesternacht 2015 dürfte als einer der schwärzesten Tage in Köln nach dem Krieg in Erinnerung bleiben. Sexuelle Übergriffe auf Frauen und...


»Der Westen ist schuld am Chaos«

Ignatius Joseph III. Younan über den Überlebenskampf des Christentums in der Region, in der es entstanden ist

Der Patriarch der mit Rom unierten syrisch-katholischen Kirche von Antiochien, Ignatius Jo­seph III. Younan, hat diesen Monat seine Gemeinde im...


Die irre Welt der »Flüchtlingshelfer«

Bunt, oberflächlich und vor allem weiblich – eine Studie erforscht erstmals die Willkommenskultur-Szene

Rund 75 Prozent der „Flüchtlingshelfer“ sind weiblich. Viele haben studiert und arbeiten in gut bezahlten Berufen. Nachdenken über ihre...


Christen als Zielscheibe

Weltweit sind Menschen, die sich zum Christentum bekennen, Diskriminierung und Verfolgung ausgesetzt

Jährlich sterben rund 100000 Christen wegen ihres Glaubens. Gerade in der Weihnachtszeit haben der religiös motivierte Terror und der Hass gegen die...


Geschäft statt Nächstenliebe

»Refugees welcome« im Selbstversuch: Vom Rassismus der Gutmenschen und den Praktiken der Asylindustrie

Dieser Tatsachenbericht ist eine Zustandsbeschreibung aus dem inneren Zirkel der „Refugees welcome“-Gesellschaft und offenbart die Doppelmoral der...


Kniefall gen Mekka

Martin Luther wäre entsetzt − Schwach und liebedienerisch begegnet die evangelische Amtskirche dem Islam

Das große Jubiläum steht an. 500 Jahre Reformation gilt es zu feiern. Feiern? Tatsächlich scheint sich hier eher eine Glaubensrichtung mit großem...


Dramatischer Leistungsabfall

Ab sofort müssen Deutschlands Schulen mit hunderttausenden Kindern von Asylbewerbern zurechtkommen

Schwere Mängel bescheinigen Experten dem deutschen Bildungssystem. Jetzt gilt es noch dazu 300.000 Kinder von Asylbewerbern in den Schulen zu...


Ehrung für PAZ-Herausgeber

LO-Sprecher Stephan Grigat erhält Bundesverdienstmedaille

Der Bundespräsident hat Stephan Grigat, Sprecher der Landsmannschaft Ostpreußen (LO) und in dieser Eigenschaft Herausgeber der Preußischen...


Im Wald des Adlers

Strandhotel Fischland und seine Raubvögel

Der größte Greifvogel Europas hat sich an der Ostsee eingerichtet: Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst findet der Seeadler einen perfekten...


Gipfel der Erkenntnis

Der Philosoph Nietzsche wollte ungestört sein – Er fand seine Oase der Ruhe im Schweizer Oberengadin

„Mir ist, als wäre ich im Lande der Verheißung. Hier will ich lange bleiben.“ Friedrich Nietzsche war von seinen Gefühlen überwältigt, als er das...


Fast ausradierter Autor

Zum 200. Geburtstag des Schlesiers Gustav Freytag – Sein Roman »Soll und Haben« reizt viele Gemüter

Der schlesische Autor Gustav Freytag ist seit 1945 von der Literaturwissenschaft regelrecht ge­ächtet. Dem Schöpfer des Ro­mans „Soll und Haben“ wird...


Ein Wiener zwischen den Meeren

Joseph Haydn steht im Zentrum des Schleswig-Holstein Musik Festivals − Musikfest feiert 30. Geburtstag

Der eine ist ein Meister am Klavier, der andere der „Erfinder“ der Sinfonie und des Streichquartetts, beide sind vollendete Könner: Sir András...


Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.