Politik

Polens Griff nach Lemberg

Minderheiten fordern von der ukrainischen Regierung Autonomie – Brüssel lässt Kiew im Stich

Die polnische Gemeinde der galizischen Metropole Lemberg, heute ukrainische Stadt und Kreis, hat sich an die Regierung in Kiew gewandt und...


»Volksverräter« enttarnt!

Wie uns eine Jury versteckte Botschaften schickt, warum die Grünen zur Brechtüte greifen, und was Merkel hinter ihren Wolken treibt / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Wer erfahren will, wo den Tonangebern im Land der Schuh drückt, der muss abwarten, bis das „Unwort des Jahres“ gewählt wurde. Eine kleine Gruppe mit...


Generation Pfefferspray

Ein Land im Ausnahmezustand: Die Furcht wird zum Alltagsbegleiter – die Sicherheit zum knappen Gut

Angst ist zum beherrschenden Grundgefühl vieler Deutscher geworden. Sie zeigt sich in Berliner Badeanstalten ebenso wie auf Düsseldorfer Modeschauen...


Im Elsass gärt es

Ein Jahr nach Abschaffung der selbstständigen Region sind regionale Interessen bedroht

Ein Jahr nach Auflösung des Elsass als selbständiger französischer Region per Diktat aus Paris fürchten Regionalisten um weitere Einbußen bei...


Nackte Angst vorm Wähler

Sicherheitsdebatte: Politiker überbieten sich in dramatischen Forderungen

Was eben noch „rechtspopulistische Hetze“ war, ist jetzt SPD-Forderung. Wie ehrlich ist diese bemerkenswerte Wende?Wer führende Berliner Politiker...


Ex-Poroschenko-Vertrauter packt aus

Der in die USA emigrierte Alexander Onischtschenko belastet den ukrainischen Präsidenten schwer

Alexander Onischtschenko, ein Milliardär, Politiker, Reitsportmäzen und Olympiateilnehmer, der früher auch einmal als Abgeordnete in der Rada, dem...


Böse Zahlen

Wie Simone Peter noch mehr »Nafris« ins Land bekommen will, wie gut das der Wirtschaft tut, und warum Statistik von Übel ist / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Diesmal hat sich Simone Peter ein wenig verrannt. Mit ihrer Attacke auf die Polizei infolge des Einsatzes gegen „Nafris“ in Köln konnte die...


Höllische Orte

Deutschlands Moscheen gelten als Brennpunkte der Radikalisierung – Ihre Geldgeber sitzen im Ausland

Der bedingungslose Glaube an Allah treibt die IS-Terroristen zu ihren Mordtaten. Fast alle wurden in Moscheen angestachelt und fanatisiert. Für viele...


Syrien-Troika ohne Weltmacht USA

Russland und Türkei bereiten Friedensverhandlungen in Astana vor – Obama will Söldner aufrüsten

Die Rückeroberung Ost-Aleppos und die Verdrängung des IS mit russischer Hilfe hat die Lage in Syrien deutlich verändert. Die islamischen Terroristen...


Lösung heißt Rückführung

Dieses Silvester sollte endgültig jedem gezeigt haben, wer nicht hierher gehört

Trotz weniger Vorfälle hat sich das dramatische Scheitern der bisherigen Asylpolitik an Silvester erneut unübersehbar gezeigt.Tausende Nordafrikaner...


Jubel in Aleppo über die Befreiung

Verloren haben der Islamische Staat, die Al-Nusra-Front und deren westliche Verbündete

Auch wenn in den westlichen Medien der Eindruck erweckt wird, Aleppo sei restlos zerstört, und zwar durch die Vernichtungswut des eigenen Präsidenten...


Im kalten Loch

Wovor wir auf keinen Fall Angst haben dürfen, warum Berlin die Kapitulation fürchtet, und wieso die Terror-Opfer manchen kaum rühren / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Sie haben es auch gehört, dutzendfach, hundertfach, tausendfach: Auf keinen Fall dürfen wir jetzt „Angst“ bekommen. Sagen die führenden Politiker im...


Auf zum letzten Gefecht

Oskar Lafontaine kämpft bei der Landtagswahl im Saarland für eine rot-rot-grüne Regierung

Am 26. März startet das Superwahljahr mit der Landtagswahl im Saarland. Ex-Ministerpräsident Oskar Lafontaine feilt an einem rot-rot-grünen Bündnis....


»Schützt endlich die Außengrenzen!«

Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, sieht gravierende politische Versäumnisse

Der Präsident der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, veröffentlichte kürzlich eine bemerkenswerte Aufklärungs- und Warnschrift:...


Das Spiel mit dem »Hass«

Terror: Aggressiv versuchen Politiker, sich ihrer Verantwortung zu entziehen

Die Warner hatten recht. Doch mit perfiden Attacken wollen die politisch Verantwortlichen ihre Kritiker zum Schweigen bringen.

In der Debatte um den...


»Das konservativste Kabinett der USA«

Bei der Regierungsbildung zieht der desgnierte Präsident Donald Trump »sein Ding konsequent durch«

Für das politische und mediale Establishment ist das Kabinett des künftigen US-Präsidenten Donald Trump „grauenvoll“. Außer Frage steht, dass sich...


Vorsicht, Unruhestifter!

Wieso bedrängte Herrscher zur »Geschlossenheit« mahnen, weshalb es wieder soweit ist, und warum die Wahrheit solche Gefahren birgt / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Manchmal geraten Herrschende in Bedrängnis, weil die Bürger des Landes unzufrieden mit ihnen sind. Beispielsweise, weil sich ihre Politik als falsch...


Blutweihnacht

Der islamische Terror hat Deutschland in seiner ganzen Abscheulichkeit erreicht

Der Berliner Terroranschlag ist keine Naturkatastrophe. Er ist die direkte Folge einer verfehlten, pflichtvergessenen Politik.Nun also hat der...


»Es war nicht vorhersehbar«

Hartnäckig leugneten Politik und Medien die mit der Willkommenskultur verbundenen Gefahren

Dass bei dem Ansturm der vielen Asylsucher aus dem Nahen Osten seit vergangenem Jahr ebenfalls IS-Terroristen kommen würden, wurde von...


»Postfaktisch«? Finger weg!

Warum die neue Kampfvokabel nach hinten losgeht, wie sie an Thilo Sarrazin erbärmlich abprallte, und wie wir es besser machen / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Mit der Wahl der Vokabel „postfaktisch“ zum „Wort des Jahres 2016“ hat die reichlich abgewetzte Kampfparole „populistisch“ einen Bruder erhalten. Ob...


Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.