Ostpreußen / Pommern

Wunderbare und beklemmende Eindrücke

Bernd Fabritius und Stephan Grigat besuchten deutsche Vereine in Südostpreußen – Auch Gedenkstätten auf dem Programm

Im Anschluss an den 12. Deutsch-Polnischen Kommunalpolitischen Kongress der Landsmannschaft Ostpreußen bereiste der Beauftragte der Bundesregierung...


Auf den Spuren der Waräger

Drachenboot war die Attraktion des Wasserfestivals auf dem Pregel

Auf dem Pregel in Königsberg hat das Festival „Wasserversammlung“ stattgefunden, das vom dortigen Ozean-Museum in Zusammenarbeit mit dem Museum für...


Rastenburg zeichnet Arno Surminski aus

Der aus Jäglack stammende Autor setzt sich für die Aussöhnung von Deutschen und Polen ein – Ostpreußen lebt in seinen Werken

Im Rahmen eines Festakts mit anschließender Autorenlesung in der Stadtbibliothek von Rastenburg in der früheren Freimaurerloge der Stadt wurde Arno...


Spontanes kleines Pommerntreffen in Laboe - mit brasilianischem Touch

Anlässlich des Deutschlandbesuchs von Dr. Ivan Seibel aus dem Bundesstaat Rio Grande do Sul/Brasilien, dem Herausgeber der Internetzeitung „Folha...


Fluch und Segen großer Beliebtheit

Besucheransturm auf die Kurische Nehrung – Marode Infrastruktur und Unachtsamkeit der Besucher führen zu Problemen

Die Kurische Nehrung ist ein Ort, der als Touristenattraktion des Königsberger Gebiets immer beliebter wird, doch mit dem Touristenansturm häufen...


Heimat in vier Sprachen

24. Landestreffen der Ostpreußen in Mecklenburg-Vorpommern – 1200 Teilnehmer aus allen Landesteilen

Das 24. Landestreffen der Ostpreußen am letzten Septemberwochenende in Mecklenburg-Vorpommern stand ganz im Zeichen der grenzüberschreitenden...


Ehrung eines standhaften Ermländers

Zum 50. Todestag: In Allenstein wurde ein Gedenkstein für den Geistlichen Adalbert Zink eingeweiht

Infulat Adalbert Zink war ein katholischer Geistlicher aus dem Ermland, der sich energisch für seine Gläubigen gleich welcher Nationalität und...


Der »Ikarus von Ostpreußen« hielt alle Rekorde

Ferdinand Schulz war nicht nur Segelflugpionier, sondern auch ein ausgezeichneter Lehrer – Vor 90 Jahren stürzte er in Pommern ab

Seit dem Tod des herausragenden deutschen Fliegers Ferdinand Schulz, der zu Lebzeiten „Ikarus von Ostpreußen“ genannt wurde, am 16. Juni 1929 sind...


Sommerfest des Pommernkonvents

Frohe Stimmung auf dem Gelände der Familie von Schlange-Schöningen in Hinterpommern

Nach der schwerwiegenden Erkrankung der bisherigen langjährigen Vorsitzenden Rita Scheller drohte dem beliebten Sommerfest des Pommernkonvents das...


Neue Uhr ziert die Königsberger Börse

»Museum der Schönen Künste« soll Schlüsselort der zukünftigen Museumsinsel werden

Die Pläne zur Umgestaltung und Verschönerung des Königsberger Stadtzentrums schreiten voran. Die ehemalige Königsberger Börse zählt zu den Objekten,...


Erfolgreicher Kampf einer alten Dame

Dank Nadeschda Smirnowas unermüdlichem Einsatz blieb die ehemalige Bäckerei in Cranz erhalten

Erstmals wurde im Königsberger Gebiet ein Holzhaus unter Denkmalschutz gestellt – die ehemalige Bäckerei in der Cranzer Königsberger Straße....


Gebhard Leberecht Fürst Blücher von Wahlstatt

Gebhard Leberecht von Blücher ist in allen aktuellen Lexika aufgeführt, wird in zahlreichen Geschichtswerken zur napoleonischen Zeit behandelt und...


O-Busse im Museum der Moderne

Neue Ausstellung im ehemaligen Allensteiner Bus-Depot eröffnet

80 Jahre ist es her, da starteten in Allenstein neue öffentliche Transportmittel – die Trolleybusse. 30 Jahre später wurden sie wieder abgeschafft....


Allenburgs Schleusenwärterhaus wird gerettet

Privatunternehmer setzt auf eigene Kosten Pläne für ein Museum um – Untertützung durch Bibliothek und Ute Bäsmann

Das 1922 in Allenburg am Masurischen Kanal erbaute Schleusenwärterhaus hat einen neuen Eigentümer, der konkrete Pläne für die Einrichtung eines...


In Ostpreußen ging die Post ab

Kulturzentrum Ostpreußen präsentiert Briefmarkenausstellung im Haus Kopernikus in Allenstein

Ende Juli fand im Haus Kopernikus, dem Sitz der Allensteiner Gesellschaft Deutscher Minderheit, die Eröffnung der Ausstellung „Ostpreußen auf...


Kloster Jasenitz

Der Weg führte den Historischen Arbeitskreis Stettin (HAST) von Odermünde nach Jasenitz (Jasienica). Der Ort am Rande der Ueckermünder Heide lag...


Alichanows Befehl kam zu spät

Gebäude beim Friedländer Tor in Königsberg sollen Neubauten weichen – Gouverneur stoppte Abriss

Der Erhalt des kulturellen Erbes ist im Königsberger Gebiet ein Thema, das stets heiß diskutiert wird. Diesmal richtete sich die Aufmerksamkeit der...


Rauschendes Fest auf der Lomse

Königsberger Regierung ließ sich Neues einfallen, um die Bürger bei Laune zu halten

Beim diesjährigen Stadtfest in Königsberg hat sich die Stadtverwaltung etwas Neues einfallen lassen: Erstmals fand der erste Festtag auf der Lomse...


Schloss Ludwigsburg in Vorpommern

Großer Jubel – Rettung für das Pommernschloss – der Landtag Mecklenburg-Vorpommern stimmte am 20. Juni 2019 dem Kauf und der damit verbunden Sanierung zu

Schloss Ludwigsburg, malerisch am Greifswalder Bodden gelegen, wurde zwischen 1577 und 1592 von Herzog Ernst Ludwig von Pommern-Wolgast für seine...


Intelligente Haltestelle in Betrieb

Studenten der Königsberger Kant-Universität überzeugten mit ihrer Innovation

Seit Kurzem gibt es am Königsberger Busbahnhof eine Neuerung, eine sogenannte intelligente Haltestelle. Sie ist eine Erfindung junger Wissenschaftler...


Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.