Politik

Marmelade

Warum Macron so neidisch auf Berlin blickt, was die EU alles für uns tut, und wieso wir die Hände an die Hosennaht legen / Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel

Das wird ziemlich anstrengend für Emmanuel Macron. Der französische Präsident will durchs Land tingeln und einen Bürgerdialog starten, mit dem Volk...


Weg vom Besserwessi-Image

Die diesjährigen Landtagswahlen sollen für die Grünen in Mitteldeutschland die Wende bringen

Die Wahlen in Mitteldeutschland sollen für die Grünen den Durchbruch im Osten der Republik bringen. Doch der Start ins Wahljahr ging gründlich...


»Ausdruck selektiver Gerechtigkeit«

Moslems terrorisieren Zentralafrika, aber Christen landen vor dem Internationalen Strafgerichtshof

In Zentralafrika wurden zwei christliche Milizenführer verhaftet, die sich gegen die Terrorherrschaft der muslimischen Séléka-Milizen zur Wehr...


EU gleitet in den Niedergang

2019 verklumpen nationale Krisen mit den Webfehlern der Gemeinschaft

Brexit-Streit, Frankreichs Gelbwesten-Rebellion, Regierungskrise in Athen und etliches mehr: Wer soll diese Knoten lösen?Die abgelaufene Woche stand...


Gaddafis Sohn greift nach der Macht

Russland kommt aufgrund seiner bislang neutralen Haltung eine Schlüsselrolle für Libyen zu

Saif al-Islam al-Gaddafi, der zweite Sohn des Staatschefs von Libyen von 1969 bis 2011, Muammar al-Gaddafi, der im NATO-Krieg gegen sein Land getötet...


Aufgebauscht

Warum Linksextremismus kein Problem darstellt, wie das Gewissen rein bleibt, und wie man Wahrheit aus dem Nichts erschafft / Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel

Dass die Warnungen vor einem angeblich grassierenden Linksextremismus völlig übertrieben sind, wissen wir nicht erst seit dem beinahe tödlichen...


Unterstützung für Thilo Sarrazin

Doyen der deutschen Islamwissenschaft bespricht »Feindliche Übernahme« positiv in der »Weltwoche«

Während die Berliner SPD versucht, Thilo Sarrazin in einem dritten Anlauf wegen dessen Islam-Kritik aus der Partei auszuschließen, erhält dieser...


Den Bock zum Gärtner gemacht

Die Zweifel, dass Bukarest der EU-Ratspräsidentschaft würdig ist, sind mehr als begründet

Rumänien steht ab Januar erstmals ein halbes Jahr dem Rat der EU vor. Der Beginn des Ratspräsidentschaftshalbjahres ist von Streit mit der...


Fanfaren des Bürgerkrieges

Wahlkämpfe könnten so brutal werden wie seit Anfang der 30er Jahre nicht mehr

Der Sprengstoffanschlag von Döbeln und das Attentat von Bremen erschüttern alle Demokraten. Auf der Linken baut sich eine dramatische Radikalisierung...


Kiew trotzt Russland mit eigener Kirche

Zusammenschluss zur Autokephalen Orthodoxen Kirche – Unterstützung von Kiew und Konstantinopel

Mitte Dezember wurde in der Kiewer Sophienkathedrale mit staatlicher Unterstützung die dritte  Ukrainisch-Orthodoxe Kirche gegründet. Ob sie...


Lügenfresse

Warum uns der Relotius-Skandal übel in die Quere kommt, wie Ausgewogenheit geht, und wo solche Pflanzen am besten gedeihen / Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel

Schlimmer hätte es kaum kommen können. Verantwortungsbewusste Journalisten und Politiker versuchen den Schaden zu begrenzen und mahnen, den Fall des...


Anti-Werbung für Multikulti

»Vom sonnigsten Ort zum Ort der Schatten« – Willkommenskultur in Freiburg macht weltweit Schlagzeilen

Die Stadt Freiburg zieht international Aufmerksamkeit auf sich. Aber nicht im gewünschten touristischen Sinne. Die dortigen Verbrechen durch...


»Eine Geschichte von Lug und Betrug«

Interview mit dem Rentenexperten Otto Teufel über die gesetzliche Rentenversicherung in Deutschland

Otto Teufel, geboren 1935 in Ingelheim am Rhein, ist gelernter Diplom-Ingenieur. Er arbeitete bis 1996 bei Siemens und wurde dann in den Ruhestand...


Nichts dazugelernt

Die Entfremdung zwischen »Elite« und Volk dürfte auch 2019 weiter wachsen

Der Graben zwischen Volk und „Elite“ wächst. Vier willkürlich ausgewählte Beispiele zeigen, warum das so ist.Allenthalben wird die wachsende...


Tummelplatz für »Gotteskrieger«

Neuer Dschihad in Mosambik – Einem der christlichsten Staaten Afrikas droht islamischer Terror

Radikal islamische Kämpfer terrorisieren den Norden von Mosambik. Nach dem Fund der weltweit viertgrößten Gasreserven richten die „Gotteskrieger“ in...


Gegen eine einseitige Politisierung

Der Theologe und Politikwissenschaftler Felix Dirsch über »rechte« Traditionen und Strömungen im Christentum

Zusammen mit Volker Münz und Thomas Wawerka hat der Politikwissenschaftler und katholische Theologe Felix Dirsch das Buch „Rechtes Christentum?“...


Überwachte Freiheit

Wo lebende Juden vor ein Tribunal gehören, wie Margots Weisheit uns heute noch leitet, und wo echter Mut zu Hause ist / Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel

Das müssen wir uns nicht bieten lassen. Anfang der Woche überfiel uns die „Welt“ mit einer großen Geschichte über einen heute 16-jährigen deutschen...


IS-Frauen zieht es nach Deutschland

Gefängnisse im Irak und Syrien: Inhaftierte »Gotteskriegerinnen« erinnern sich ihrer deutschen Pässe

Inhaftierte Islamistinnen mit deutschem Pass, die illegal nach Syrien und in den Irak zum IS gegangen sind um für Allah zu kämpfen, pochen jetzt auf...


Linke Gewalt gegen Linke

Verwirrung um Statistik: Nicht alles, was wie Rechtsextremismus aussieht, ist auch welcher

Von der Linkspartei bis zur Union verweisen Politiker regelmäßig auf die hohe Zahl rechtsextremer Straftaten. Doch Entwicklungen in Berlin und...


Europa brodelt

Frankreich, Großbritannien und Italien stehen 2019 dramatische Tage bevor

In drei der vier größten EU-Staaten stehen gravierende Umwälzungen ins Haus. Berlin agiert dabei eher als Krisen-Verstärker.Es ist immer nur eine...


Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.