Trotz lahmender Konjunktur soll die Zahl der Arbeitsplätze weiter steigen

Optimisten setzen auf die Digitalisierung, eine Erholung der Automobilindustrie und eine Entlastung des Arbeitsmarkts durch das beginnende Ausscheiden der Baby-Boomer

Von Peter Entinger

Im vergangenen Jahr mehrten sich die Anzeichen für eine konjunkturelle Eintrübung in der Bundesrepublik. Dennoch gibt es nun...


Stadtwerke München bauen einen Windpark in Norwegen

Wegen massiven Protests der Anwohner wurde die Anzahl der Windturbinen erheblich verringert. Norwegens Anti-Windkraft-Bewegung setzt auf antideutsche Ressentiments

Von Dagmar Jestrzemski

Auf der kleinen norwegischen Insel Frøya baut der der bayerischen Landeshauptstadt gehörende Energieversorger Stadtwerke...


„Das Ergebnis ist für die Branche ein Armutszeugnis“

Mehrere Dutzend Mitarbeiter der Stiftung Warentest führten verdeckt bei 16 Bausparkassen je sieben Gespräche zu drei verschiedenen Vorhaben. Nur ein geprüftes Institut schnitt bei dem Test mit „gut“ ab

Jahrzehntelang galt Bausparen in Deutschland als sichere Bank. Doch eine Studie der Stiftung Warentest für die Zeitschrift „Finanztest“ ist nun zu...


Deutsche Unternehmen erwarten Konjunkturrückgang auf breiter Front

Die aktuelle Konjunkturumfrage des IW und eine Umfrage der Deutschen Handelskammer in China lassen wenig Gutes für das neue Jahr erwarten. Die Ursachen sind sowohl international als auch hausgemacht

Die weltweite Verunsicherung hat die Wachstumsperspektiven in Deutschland deutlich nach unten gedrückt. Die Unternehmen erwarten für das Jahr 2020 in...


Italiens leichtes Spiel mit den Staatsschulden

Als im vergangenen Jahr die inzwischen aufgelöste italienische Koalitionsregierung aus sogenannten Links- und Rechtspopulisten einen Haushalt mit...


Zukunftsindustrie ohne Zukunft

Kritik an der Abstandsregelung von Windrädern – Anlagenbauer befürchten dauerhafte Flaute

Der Ausbau der Windenergie in Deutschland galt lange als zentraler Bestandteil der Energiewende. Doch um nahezu jedes neue Windrad gibt es Ärger. Die...


Chinahandel über Pillau und Rügen

Der Eisenbahn kommt neben Schiff und Flugzeug eine wachsende Bedeutung für die Neue Seidenstraße zu

Der Warenhandel zwischen China und Europa wird hauptsächlich über riesige Containerfrachtschiffe abgewickelt. Als zeitsparende Alternative werden...


Taschenspielertricks der Statistiker

Wie die Inflation im EZB-Raum niedriggerechnet wird, um die Politik des billigen Geldes zu legitimieren

Aus niedrigen Inflationszahlen leitet die Europäische Zentralbank für sich das Mandat ab, mit Hilfe von Niedrigzinsen und billionenschweren...


Zufrieden, aber pessimistisch

Die Gegenwart empfinden viele Deutsche als finanziell weniger problematisch als die Zukunft

Die finanzielle Zufriedenheit der Deutschen hat laut einer Studie einen neuen Höchststand erreicht und zieht sich durch alle Altersgruppen. Aufgrund...


Riad wälzt Öl-Risiken auf Anleger ab

Versiegende Quellen, Preisverfall und Krieg – Anteile des Staatskonzerns Saudi-Aramco werden verkauft

Es soll einer der größten Börsengänge der Geschichte werden. Schon mehrfach wurde er verschoben, nun sieht es so aus, als würde die staatliche...


Ist Mario Draghi 2.0 noch zu stoppen?

Ohne Regelbrüche wird Christine Lagarde den Kurs ihres Vorgängers bei der EZB kaum fortsetzen können

Am 1. November übernimmt Christine Lagarde von Mario Draghi die Führung der Europäischen Zentralbank (EZB). Viele Beobachter erwarten, dass die neue...


Vorreiter beim E-Auto

Die skandinavischen Königreiche wollen dem Verbrennungsmotor an den Kragen

Immer mehr deutsche Großstädte beginnen, Dieselfahrverbote durchzusetzen. Eine Initiative der dänischen Regierung könnte in einigen Jahren sogar zu...


Ist München besonders gefährdet?

Von 24 Metropolen soll das Risiko einer Immobilienblase bei der »Weltstadt mit Herz« am größten sein

Es vergeht kaum eine Woche, in der nicht irgendein Experte auf die Gefahr einer Immobilienblase hinweist. Nun liegen neue Daten vor und es könnte...


Airbus gibt sich hoffnungsfroh

Das Fluggeschäft boomt, und Konkurrent Boeing setzen die Probleme mit der 737 MAX zu

Während die Bundesregierung mit ihren Klima-Gesetzen das Fliegen unattraktiver machen will, boomt das Geschäft über den Wolken. Der europäische...


»Haltet den Dieb«

Die wahren Ursachen für die beginnende Rezession

Der Globus steht am Beginn einer tiefgreifenden Rezession. Es mehren sich Stimmen, die vor einem Wirtschaftszusammenbruch bislang ungekannten...


Rolle Rückwärts zum Meisterzwang

Bei einem Dutzend von 50 Gewerken soll das Rad der Zeit um 15 Jahre zurückgedreht werden

Die Meisterpflicht soll ab Anfang 2020 für insgesamt zwölf Gewerke wieder eingeführt werden. Im Jahr 2004 war in mehr als 50 Berufen die...


Auf dem Weg in die Zweitklassigkeit

Thyssenkrupp wird bald kein DAX-Unternehmen mehr sein

Es war einst ein deutsches Vorzeigeunternehmen, doch nun steckt Thyssenkrupp in der schwersten Krise seiner Geschichte. Am Ende könnte sogar die...


Regenwald auf dem Teller

Streit um Brände im Amazonasgebiet – Der Westen könnte durch Fleischkonsum mitgezündelt haben

Die Brände, die im südamerikanischen Amazonasgebiet wüten, sind wahrscheinlich die schlimmsten, seit solche Ereignisse überhaupt gezielt dokumentiert...


Tierquälerei ohne Grenzen

Exportorientierte Agrarwirtschaft führt zu Viehtransporten quer durch Europa – Politik reagiert verhalten

Durch die EU-Agrarpolitik wurde die deutsche Landwirtschaft auf Überproduktion getrimmt und an Weltmarktpreise gekoppelt. Das Ergebnis sind unter...


Deutsche Wirtschaft auf der Kippe

Hans-Böckler-Stiftung warnt vor einer Rezession – Merkel sieht noch keinen Handlungsbedarf

Jahrelang konnten die Regierenden in Berlin Kritik an innen- und außenpolitischen Zuständen mit dem Verweis auf die blühende Wirtschaft kontern. Doch...