Gewissen lenkt nur ab

Wie ein Grüner einen Schwarzen zum Rassisten stempelt, warum rote Gewalt gute Gewalt ist, und wie München mutig gesäubert wird / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Was sagt uns eigentlich das Gewissen? Klar: Tue nichts, was du von vornherein als bösartig erkannt hast. Aber was ist bösartig? Meist kann man das recht problemlos erkennen, aber leider nicht immer....


Aktuelle Umfrage

Illegale Einwanderung

Sollte Deutschland illegale Einwanderung abblocken wie Australien?

Stimmen: 2663

97.5%
97.5 %  ja  2597 Stimmen

2%
2 %  nein  52 Stimmen

0.5%
0.5 %  weiß nicht  14 Stimmen

 

Politik

Machtkonzentration beim Zoll geplant

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will den Posten eines Generalzolldirektors schaffen

»Tief brodelnder Judenhass«   Kongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion thematisierte auch Antisemitismus von Muslimen
Krise der EU verschärft sich   Polen, Spanien: Erneut siegen Brüssels Kritiker bei wichtigen Wahlen
»Musterschüler« der EU steigt ab   Polens Wachstumskonzept stößt an seine Grenzen – Transferzahlungen aus Brüssel verdecken Probleme
Fast schon wie Mielke   US-Geheimdienste spionieren schon lange alles aus – Nicht die Methoden, nur die Begründungen wechseln

Preußen / Berlin

Genossen gegen Gabriel

Der Streit um die Zukunft der Braunkohle wird für den Wirtschaftsminister zum Minenfeld

Asylflut: Berlin kapituliert   Behörde erstickt in der Masse: Mitarbeiter winken die Fälle offenbar nur noch durch
Teurer Ehrgeiz   »Klimaschutz«: Berlin will internationaler Vorreiter werden – die Bürger sollen zahlen

Wirtschaft

Konzentration statt Diversifikation

Trend geht weg vom Mischkonzern: Weltunternehmen stoßen im großen Stil Tochterfirmen ab

Bargeldverbot: Die Gefahr rückt näher   Eine scheinbar abstruse Idee nimmt zunehmend Gestalt an – Was den Bürgern drohen könnte
Verbrannte Millionen   Steuergeldverschwendung – Bundesrechnungshof und Bund der Steuerzahler decken immer neue Fälle auf

Geschichte

Der einzige Kriegseintritt des »Soldatenkönigs«

Durch die Kriegserklärung an Schweden vor 300 Jahren wurde Preußen Teilnehmer des Großen Nordischen Krieges

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Kultur / Gesellschaft

Papst kritisiert nicht nur den Dschihad

Franziskus fordert vom Islam »seine Zweideutigkeit« gegenüber dem Islamismus zu verlassen

Alles nur Pose   Widersprüchliche Figur − Zum Tod des Literaturnobelpreisträgers Günter Grass

Neue Bücher

:
Wehmut und Hoffnung

Vom Kriegsende handelt Arno Surminkis neuer Erzählband

Am 8. Mai 1945 wurde über den Rundfunk die bedingungslose Kapitulation Deutschlands bekanntgegeben. Der Krieg war aus, das Leiden der Menschen aber dauerte an. In den deutschen Ostgebieten begingen...

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.