Kommen 2016 fünf Millionen?

Die Politik scheint wie erstarrt angesichts der Asylbwerberflut – Dabei bringt 2015 nur eine erste Welle

Ausgehend von den jetztigen Zahlen lässt sich hochrechnen, wie viele Asylbewerber Deutschland im nächsten Jahr zu erwarten hat – eine ebenso realistische wie düstere Prognose.

Ein Land im...


Aktuelle Umfrage

Asylflut

Bekommt die Politik die Asylflut in den Griff?

 

Politik

»Langfristig ist es nicht tragbar«

Selbst der Hohe Flüchtlingskommissar der UN kritisiert die einseitige Belastung Deutschlands und Schwedens

Kritik soll erstickt werden   Politik und Medien missbrauchen die Tumulte von Heidenau
Schauprozess oder Wahrheitssuche?   Warum Moskau die Einrichtung eines UN-Tribunals zum Ende des Fluges MH17 abgelehnt hat
Alles zusammenkratzen   Warum man Asylkritiker deutlich härter aburteilen muss, wofür wir mehr zahlen sollen, und wann der tumbe Michel ausgedient hat / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Gewaltmonopol in NRW gefährdet   Die Polizei ist immer weniger in der Lage, der Ausländer- und Massenkriminalität Herr zu werden

Preußen / Berlin

Kein Mut zur Wahrheit

Das »Flüchtlingskonzept« des Senats bewegt sich fernab der Wirklichkeit

Lage am »Görli« aus dem Ruder   Trotz aller Bemühungen von Politik und Polizei: Drogen- und Gewaltdelikte nehmen rasant zu
Berlins Politik auf der Flucht   Der Zuwandererstrom begräbt alle politischen Legenden und Illusionen unter sich

Wirtschaft

Moskaus selbst verordneter Mangel

Lebensmittelpreise in Russland steigen rapide – Heimische Produktion kann den Bedarf nicht decken

Gute Geschäfte mit dem Krieg   US-Firmen profitieren vom Kampf gegen den IS – Russlands Waffenexporte steigen trotz Sanktionen
Der Schuh drückt kräftig   Görtz, Thalia, Peek & Cloppenburg – immer mehr Geschäfte verlieren ihre Kunden an das Internet

Geschichte

Von Menschenhand angerichtete Apokalypse

Vor 70 Jahren warfen die Vereinigten Staaten von Amerika die Atombombe auf Hiroshima

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Kultur / Gesellschaft

Cranach d.J. in neuem Licht

Zum 500. Geburtstag würdigt Sachsen-Anhalt das Werk des großen Meisters in mehreren Ausstellungen


Neue Bücher

:
Regentropfen im Hurrikan

Warum die Atombomben auf Japan ein Verbrechen waren

Eine Zahl bleibt nach der Lektüre von „Nagasaki. Der Mythos der entscheidenden Bombe“ besonders haften: 120000. So viele Leben kostete allein der US-amerikanische Luftangriff auf Tokio im März 1945....

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.