In der Stadt wächst eine Stadt

Berlins größte Baustelle nimmt Gestalt an: Das Megaprojekt Europacity am Hauptbahnhof

Berlins größte Baustelle wächst als Schaustelle künftigen Bauens und Lebens mitten im Herzen der deutschen Metropole. Nördlich des Hauptbahnhofs entsteht eine Stadt in der Stadt. In der Europacity...


Aktuelle Umfrage

Kanzlerkandidatur

Halten Sie es für richtig, dass Angela Merkel erneut für das Kanzleramt kandidiert?

 

Politik

Schwierig, schwierig

Warum Trump hoffen darf, weshalb wir den Mut nicht verlieren, und woher wieder Schwung in den Willkommensfeldzug kommt / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Die menschliche »Fakenews«   Als Gemütsmensch, als Kumpel, als ehrliche Haut gilt Martin Schulz vielen. Nichts könnte falscher sein
Zweckbündnis der Isolierten?   Berlin und Warschau mangelt es an Alternativen zum jeweils anderen
Das falsche Signal   Steinmeiers Wahl: Die eitle Selbstinszenierung der politischen Klasse
FSB verhaftet »Hochverräter«   Russischer Geheimdienst entlarvt Agentennetzwerk mit Verbindungen zum FBI

Preußen / Berlin

NSU-Aufklärung stockt verdächtig

Verbirgt Brandenburgs Verfassungsschutz ein düsteres Geheimnis?

Ein Juwel kehrt zurück   Mäzen Hasso Plattner hat es Potsdam geschenkt – Das »Palais Barberini« ist wiederaufgebaut
Polizisten platzt der Kragen   Trotz Terror: Berlins rot-rot-grüner Senat sperrt sich weiter gegen Videoüberwachung

Wirtschaft

Kurz vor der Schulden-Explosion

Desaster der Griechen-Rettung steht bevor – Athener Regierung hält sich nicht an Absprachen mit der EU

Was bringt Schmidts Tierwohllabel?   Auf der der Grünen Woche enthüllte der Landwirtschaftsminister die neueste Errungenschaft seines Hauses
Sorgenkind Afrika   Sorgenkind AfrikaGeografisch ein Riese, wirtschaftlich ein Zwerg – Der Schwarze Kontinent kommt nicht auf die Beine

Geschichte

Ihre Wendigkeit schätzten Militärs und Zivilisten

Die MBB Bo 105 war der erste zivile Hubschrauber mit zwei Propellerturbinen und dem neu entwickelten gelenklosen Rotorkopf

Karthagischer Frieden für Deutschland   Vor 50 Jahren starb der Freund Roosevelts, Finanzminister der USA und Nachfahre jüdischer Einwanderer Henry Morgenthau

Kultur / Gesellschaft

Wo Aphrodite dem Schaum entstieg

Das im griechischsprachigen Teil Zyperns gelegene Paphos feiert sich als Kulturhauptstadt Europas – mit deutscher Unterstützung

Digital aufs Maul geschaut   Mit Sprachanalysen per Computer können Unternehmen den perfekten Bewerber finden

Neue Bücher

:
Bedingt einsatzfähig

Ex-Polizist berichtet über katastrophale Zustände bei der Polizei

Nick Hein stand elf Jahre im Dienst der Bundespolizei. Die letzten verbrachte er auf dem Kölner Hauptbahnhof, um dann als Profi seine Sportlehrerkarriere fortzusetzen. Mit seinem Buch will er die...

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.