Allianz gegen Washington gefestigt

Putin schwört große Schwellenländer auf Widerstand gegen US-Weltmachtstellung ein

„Blowback“ (Rückstoß) ist der Titel eines Buches, das vor einiger Zeit in den USA für Diskussionen sorgte. Der Autor Chalmers Johnson attestierte der US-Außenpolitik eine Neigung, mit viel...


Aktuelle Umfrage

Spionage

Vertritt Angela Merkel in der US-Spionageaffäre deutsche Interessen?

 

Politik

Extreme selbst geschaffen

Anti-jüdische Demonstrationen erschüttern Politiker und Medien

Madrid soll 2020 fallen   Islamisten der Terrororganisation Isis kündigen Expansion nach Europa an
Keine Anhaltspunkte   Warum Merkel rechtzeitig gehen sollte, wieso unterm Teppich kein Platz mehr ist, und wofür Außenminister eine Belohnung verdienen / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Enttäuschung wird zur Lunte    Ukrainer mit Kiewer Regierung und Lage im Osten, Separatisten mit Moskaus Haltung unzufrieden
Kommentar: Gewollte Dummheit   Deutschkenntnisse schaffen Grundlage zur Selbstbestimmtheit

Preußen / Berlin

Islam auf dem Vormarsch

Berlin: Muslimische Paralleljustiz wird von deutschen Verantwortlichen regelrecht eingeladen

»... preußischer Geist in feinsten Spirituosen ...«   In der Berliner Seestraße 13, »Manufaktur und Museum zugleich«, wird das traditionelle Handwerk der Gin-Herstellung betrieben
Grünes Chaos Kreuzberg   Das linke Milieu produziert selbstherrlich rechtsfreie Räume und hohe Kosten

Wirtschaft

Marktwirtschaft verkommt zur Kulisse

Europa benötigt mehr Wachstum – doch die Suche danach, wie das entstehen soll, treibt seltsame Blüten

Selbst die Tarnung ist schlecht gemacht   EU will mit Milliarden Euro Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen und kaschiert damit die Ursachen des Problems
Attacke der »Aasgeier«   Fehlendes internationales Insolvenzrecht wird Argentinien zum Verhängnis

Geschichte

Warum ausgerechnet Ostpreußen?

Im Ersten Weltkrieg wurde nur eine einzige preußische Provinz Kriegsschauplatz

Hunderten Lokomotiven gab er seinen Namen   Vor 160 Jahren starb mit August Borsig eine typische Gründerpersönlichkeit der deutschen Industrialisierung im 19. Jahrhundert
Drahtzieher des Attentats   Dragutin Dimitrijevic, Chef des serbischen Geheimbundes »Schwarze Hand«, sammelte bereits 1903 Erfahrungen als Königsmörder
Schüsse, die den Weltenbrand entfachten   Vor 100 Jahren ermordete Gavrilo Princip in Sarajevo das österreich-ungarische Thronfolgerpaar

Kultur / Gesellschaft

Wie geölte Maschinen

Um im Alltag besser zu »funktionieren«, greifen auch gesunde Menschen zu Psychopharmaka − Doch der Preis dafür ist hoch

Insel des Friedens   Eine Schweiz des 17. Jahrhunderts − Ausstellung zeigt, wie die Reichsstadt Köln den Dreißigjährigen Krieg überstand
Stachliger Freund   In Schweinfurt befindet sich die größte Sammlung von Spitzweg-Werken, was man jetzt voller Stolz zur Schau stellt

Neue Bücher

Stefan Aust und Dirk Laabs:
Vieles erscheint faul

Zumindest vorläufig kann das Buch „Heimatschutz. Der Staat und die Mordserie des NSU“ für sich beanspruchen, als das Standardwerk in Sachen Nationalsozialistischer  Untergrund (NSU) zu gelten....

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.