Wurzeln gekappt

Kritische Betrachtung des Entwurfs für einen neuen Traditionserlass der Bundeswehr

Wer seine Wurzeln kappt, fällt eines Tages um. Ein neuer Traditionserlass für die Bundeswehr nach dem von 1982 ist überfällig, weil sich dessen Bezugsgrößen schon lange grundsätzlich verändert haben....


Aktuelle Umfrage

Was wäre jetzt die Lösung?

Stimmen: 1167

1.8%
1.8 %  GroKo  21 Stimmen

15.3%
15.3 %  Minderheitsregierung der CDU  179 Stimmen

82.9%
82.9 %  Neuwahlen  967 Stimmen

 

Politik

Wer außer Merkel?

Wer sonst noch an der Fortsetzung ihrer Kanzlerschaft ein Interesse haben könnte

Ein Gespenst geht um in Europa   Brüssel fürchtet nach der Italienwahl die Regierungsbeteiligung einer rechten Protestpartei
Deine Freunde   Wer wohl als nächstes auf die SPD-Guillotine steigt, was Merkel-Fans in Hamburg treiben, und warum Hetze intelligent sein muss / Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel
Angela Merkels teuerste Koalition   Die CDU-Vorsitzende lässt die Deutschen die Zustimmung der SPD zu ihrer Kanzlerschaft einiges kosten
Sprache als Instrument der Verhüllung   Zum politischen Missbrauch von Begriffen – Beispiel Dresdener Bombeninferno

Preußen / Berlin

Neuer Fall erregt die Berliner

Erinnerung an Amri: Tunesischer Drogendealer mit 18 Alias-Namen wurde nicht abgeschoben

Die »Berliner Tafel« wird 25   Viele kommen ohne sie nicht mehr aus − Der Ton ist durch die Asylflut »rauer« geworden
Die Situation entgleitet   Zuzugsstopp für Cottbus: Die Folgen der Asylpolitik werden unhaltbar

Wirtschaft

Öl als strategische Waffe

USA drängen mit Schieferöl auf den Weltmarkt – Russland konzentriert sich zunehmend auf China

Länger arbeiten für die Asylsucher   Schwedens Finanzministerin Magdalena Andersson kündigt Erhöhung des Renteneintrittsalters an
Vorm Absturz bewahrt   Sorgenkind A380 – Ein Großauftrag rettet den Ladenhüter von Airbus vor dem Produktionsstopp

Geschichte

Der Widerstand endete unter dem Fallbeil

Die Flugblätter der »Weißen Rose« prangerten das NS-Regime an

»Wollt ihr den totalen Krieg?«   Mit seiner Sportpalastrede lieferte Joseph Goebbels vor 75 Jahren ein Paradebeispiel für die Rhetorik und die NS-Propaganda
Opfer einer Revolution oder eines Komplotts?   Vor 100 Jahren wurde mit Nicolae Ceausescu der einzige Machthaber geboren, den die »Wende« von 1989 das Leben kostete

Kultur / Gesellschaft

Es hat sich ausgelacht

Eine Berliner Institution wird abgerissen – Fürs Theater am Kurfürstendamm läuten schon die Totenglocken

Subversives Schlafmittel   Die Utopien des Adalbert Stifter – Der böhmische Autor malte den Himmel, um die Hölle umso wirkungsvoller zu zeigen
In Gold aufgewogen   Eine erfolgreiche Geschäftsidee – Gustav Klimt und sein Hang, goldfarbene Frauen zu malen

Mensch & Zeit

»Wolfgang, Sie sind .... «

... zu 2,1 Prozent Afrikaner und zu 27,1 Prozent Osteuropäer — PAZ-Autor Wolfgang Kaufmann ließ seine Gene analysieren

Herzen kalt, Hirne abgeschaltet   Stundenlang schauen viele fern – Die Flimmerkiste ist Verführung pur – Aber welche Wirkung hat der exzessive TV-Genuss?
Vom Schlauchboot zum Kanonenboot   Umweltorganisationen wie Greenpeace schützen die Natur. Aber wer schützt uns eigentlich vor den Umweltorganisationen?

Bücher im Gespräch

»Hokuspokus malender Cagliostro« – Der Maler Gustav Klimt

Rechtzeitig zum 100. Todestag des herausragenden Wiener Jugendstilkünstlers Gustav Klimt (siehe PAZ v. 2.2.18)  ist eine neue Beschreibung seines Lebens und Schaffens erschienen. Die Verfasser...

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.