Sag nie wieder »Gutmensch«!

Warum dieses Wort dringend verschwinden muss, wie man Gut und Böse auseinanderhält, und wozu wir uns mit Russland streiten sollen / Der Wochenrückblick mit Hans Heckel

Wie sorge ich dafür, dass eine Sache, die ich nicht hören will, auch keiner mehr sagt? Sprich: Wie setze ich ein Diskussionsverbot durch? Natürlich auf eine Weise, dass es niemand merkt, sonst fühlen...


Aktuelle Umfrage

EU-Armee

Sind Sie für eine EU-Armee?

 

Politik

»Zum Regieren nicht gebraucht«

Bei der Bremer Bürgerschaftswahl ist die CDU chancenlos − Dabei wäre ein Machtwechsel bitter nötig

»Keine Angst vor der Atommacht«   Ukrainische Spitzenpolitiker propagieren »totalen Krieg« gegen Russland – US-Senator McCain sekundiert
Die Hellenen sitzen im Glashaus   Griechenland hätte guten Grund, selber Wiedergutmachung zu leisten, statt noch mehr zu fordern
Vertuschen und Versagen   Länder schlagen Alarm: Asylbewerberzahl steigt viel höher als bislang behauptet
Vom Herrgott verlassen   3035 Menschen warten in den USA auf ihre Hinrichtung ­– Nur: Wie führt man sie durch?

Preußen / Berlin

Höhenrausch im Westen

Das Zentrum des alten West-Berlin erlebt seine spektakuläre Wiedergeburt

Der Star als Stiefkind   Das legendäre Studio Babelsberg glänzt mit »Oscars« – und ächzt unter kläglichen Fördermitteln
Eine Stadt in Angst   Grenzüberschreitende Kriminalität: Gubener erheben schwere Vorwürfe gegen die Politik

Wirtschaft

Auch China leidet unter dem Majdan

Laut russischem Blog sollte der Regime-Wechsel ganz bewusst Pekings Beziehungen zu Kiew torpedieren

»Graccident« nicht ausgeschlossen   Griechenland stolpert möglicherweise in einen Euro-Austritt hinein, ohne dass dieses beabsichtigt ist
Griff nach dem deutschen Mittelstand   »Heuschrecken« kaufen Unternehmen auf, die dann ihre Übernahme selbst bezahlen müssen

Geschichte

Eine Entscheidung gegen die Staatsräson

Vor 40 Jahren entführte die »Bewegung 2. Juni« den Berliner CDU-Spitzenkandidaten Peter Lorenz

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Kultur / Gesellschaft

Verehrt wie der Messias

Vor 80 Jahren wurde der König des Rock ’n’ Roll geboren − In Hessen bekam Elvis Presley als Soldat den Marsch geblasen


Neue Bücher

:
Von Shaw bis Wells

Proteste gegen Versailles

„Mitten im Frieden überfällt uns der Feind“ – Wilhelm II. persönlich hat den Buchtitel formuliert. Er ist ein wörtliches Zitat aus der Rede des deutschen Kaisers, die er am 6. August 1914 hielt. Mit...

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.