Inhaltsverzeichnis

 

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung


Von wegen »diffuse Ängste«
Der radikal-islamische Terror kommt keineswegs überraschend

Tödliche Gastfreundschaft
Bundesregierung trägt Hauptschuld an Terroranschlägen und Morden durch Zuwanderer

Jan Heitmann:
Lebenslügen

S. 2 Aktuell


Spannungen aus der Türkei importiert
Die Konfliktparteien im Reiche Erdogans sind mittlerweile allesamt auch in Deutschland organisiert

Die Bevormundung hält an
Presserat ändert Vorschriften zur Nennung von Täterherkunft nicht

Viele offene Fragen
Keine Aufklärung des MH17-Absturzes

MELDUNGEN

S. 3 Deutschland


Verlogenes, unsinniges System
Der Fall des Axt-Attentäters Ahmadzai zeigt, wie bizarr der Umgang mit minderjährigen Asylbewerbern ist

Asylgrund Krankheit
Was Immigranten mit medizinischen Attesten alles erreichen

Der Konvent soll’s richten
Wird der 13. August zum Schicksalstag für AfD-Sprecher Meuthen?

MELDUNGEN

S. 4 Türkisches Militär


Wer putschte warum?
Ein Versuch in Torschlusspanik, der eigenen Entmachtung zuvorzukommen

Waffenstarrend
Die zweitgrößte Nato-Streitmacht nach der US-amerikanischen

Traditionelle Hüterin des Kemalismus

Zeitzeugen

S. 5 Preussen/Berlin


Goldene Zeiten für Linksextreme
Berlin: Nach der Wahl im September könnte Gegenwehr gegen linke Gewalt gänzlich verlöschen

Die DDR, wie sie leibte und lebte
von Vera Lengsfeld

Potsdam verliert Fördermittel
Brexit hebt Brandenburg im EU-Schnitt – Speckgürtel blüht

Traditionsbank wird getilgt
Die Berliner Bank fällt Kürzungen der Deutschen Bank zum Opfer

S. 6 Ausland


Wabernde Weltkrise
»Kleines Wettrüsten« im Südchinesischen Meer nach Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs

Religion statt Politik
Auch Israel hat ein Salafisten-Problem

Braunes Erbe in Braunau
Österreichs Regierung will Hitlers Geburtshaus beseitigen

MELDUNGEN

S. 7 Wirtschaft


Betriebsrenten in Gefahr
Trotz niedriger Zinsen will Nahles sie weiterhin zur Standardalterssicherung ausbauen

Türkei droht Kapitalflucht
Der Putschversuch und Erdogans Reaktion schrecken Investoren

MELDUNGEN

S. 8 Forum


Verlogen
von Thomas W. Wyrwoll

Gesinnungsjäger
von Michael Leh

Warum kein »Rosinenpicken«?
von Manuel Ruoff

Gastbeitrag
Knüppel gegen Meinungen: Die Rassismuskeule
von Ingo von Münch

S. 9 Kultur


Nero konnte auch ganz anders
Eine große Ausstellung in Trier bemüht sich um Gerechtigkeit für den verfemten römischen Kaiser

Lichtstrahl in trüber Zeit
Hertha Feiler, die Frau von Heinz Rühmann, wäre heute 100 Jahre

Mythen zur Schau gestellt
Ausstellung in Leipzig blickt den Deutschen in die Seele

S. 10 Geschichte & Preussen


Japans Königsberger Gebiet
Seit 71 Jahren hält Russland die gesamte Inselgruppe der Kurilen sowie Habomai und Shiko besetzt

Immanuel Kants langjähriger und engster Freund
Der Jurist, Schriftsteller und Aufklärer Johann Georg Scheffner verkehrte in seiner Heimatstadt Königsberg mit den Großen seiner Zeit

S. 11 Geschichte & Preussen


Wenigstens teilweise gemäß seinem Wunsche
Vor 25 Jahren wurde Friedrich der Große beerdigt, zwar nicht so dezent, wie er es wollte, aber wenigstens dort, wo er es wollte

Aller guten Dinge sind drei
Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern ist ein Schweizer Unternehmen mit deutschem Namensgeber und US-amerikanischen Gründern

S. 12 Leserforum


Leserforum

S. 13 Das Ostpreußenblatt


Größer, bunter, schöner
Vor 70 Jahren: Nördliches Ostpreußen wird zur »Oblast Kaliningrad« proklamiert – Jubiläumsfeier in Königsberg

Lapidarium in Allenstein
Freiwillige Helfer der Stiftung »Borussia« bergen jüdische Grabsteine

Opfer der Flammen
Innenraum der Kirche in Eckersdorf zertört

MELDUNGEN

S. 14 Ostpreussische Familie


Lewe Landslied,
liebe Familienfreunde,

Auf Kosten der Deutschen
Eingemeindungen zu Oppeln erinnern an ein nationales Puzzlespiel

S. 15 Glückwünsche


Wir gratulieren

Gauck spricht
3. September – Tag der Heimat in Berlin

S. 16-18 Heimatarbeit


Aus den Heimatkreisen

S. 19 Heimatarbeit


Landsmannschaftliche Arbeit

S. 20 Heimatarbeit


»In voller Fahrt und mit prallen Segeln«
500 Jahre Reformation werden 2017 gefeiert. Ein wichtiger Punkt: Den Durchbruch erlebte Martin Luthers Lehre in Preußen

S. 21 Reise


Wo Russland beginnt
Eine Reise durch den Petschory-Bezirk führt durch die »Wiege der russischen Geschichte«

Die unbekannte Schöne
Menorca tritt aus dem Schatten der großen Schwester Mallorca und ist auf dem Weg zum neuen Trendziel

Der »Kopf vom Fisch« wird 150

S. 22 Neue Bücher


Mutiger Denkanstoß
Autor kritisiert Ökonomismus

Dem Terror entflohen
Wolfgang Bauer suchte Boko-Haram-Opfer in Nigeria auf

An den Außengrenzen Europas
Autoren reisten dorthin, wo Asylsuchende den Weg in den Wohlstand suchen

Minderheiten in Polen: Anspruch und Realität
Jahrbuch des Deutschen Polen-Instituts liefert umfassende Informationen, lässt aber Wichtiges unberücksichtigt

S. 23 Anzeige Rautenberg Buchhandlung


Anzeige Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Wir Zyniker / Wie man den Terror politisch korrekt einordnet, warum einfache Fragen von Übel sind,  und wieso wir uns das alles nur einbilden

MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.