Inhaltsverzeichnis

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Krach bei Schwarz und Blau
Die innerparteilichen Differenzen bei Union und AfD nehmen an Schärfe zu
Hans Heckel

Von nun an geht’s bergab
Gleich aus einer Vielzahl von Gründen sehen die Zukunftsaussichten der deutschen Wirtschaft alles andere als rosig aus
Norman Hanert

Jan Heitmann:
Jetzt entlasten!

S. 2 Aktuell

USA treiben Indien in Chinas Arme
Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit schließt die Reihen gegen Trumps Protektionismus
Florian Stumfall

Prinzessin gesucht
Eine Nebenfrau des Herrschers von Dubai ist verschwunden – Es halten sich Gerüchte, dass sie nach Deutschland geflüchtet ist
Thomas W. Wyrwoll

MELDUNGEN

S. 3 Deutschland

Immer wieder Streit um Björn Höcke
Die Auseinandersetzungen um den Thüringer und den »Flügel« lassen die AfD nicht zur Ruhe kommen
Peter Entinger

»Keine Fehler« der AfD
Sachsens siebter Landtag könnte Wählerwillen verzerrt widerspiegeln

Grünen-Zwist in Hamburg
In Mitte gibt es neben der grünen nun eine »Grüne 2«-Fraktion
Bodo Bost

MELDUNGEN

S. 4 20. Juli 1944

Symbol des Widerstands
Die Kritik an den Männern des 20. Juli spiegelt den jeweiligen Zeitgeist wider
Erik Lommatzsch

Gescheiterter Staatsstreich
Groß war der Kreis der Verschwörer

Reduktion der Motive auf »Ethos der Tat«

Zeitzeugen

S. 5 Preussen/Berlin

»Tief verankerter Hass«
Gewalttaten gegen Polizisten nehmen sprunghaft zu – Berlin besonders betroffen
Norman Hanert

Seltsame Koalition
Theo Maass

Charité an der Weltspitze
Bund und Berlin einig: Uniklinikum bekommt dritte Säule

VW in Berlin
Technologie-Campus zieht an den »Alex«

Litfaßsäulen jetzt Denkmal

S. 6 Ausland

Die »Familien« kehren zurück
Warum die Griechen mit Mitsotakis die Inkarnation der früher verhassten Eliten des Landes gewählt haben
Bodo Bost

Chinas Toilettenrevolution
Umgerechnet rund 400 Milliarden Euro sollen investiert werden
Thomas W. Wyrwoll

Oligarchensturz in Moldau
EU und Russland ermöglichten Koalition gegen Plahtoniucs PDM

MELDUNGEN

S. 7 Wirtschaft

Die Schere öffnet sich
Bertelsmann-Stiftung beklagt eine wachsende Kluft zwischen armen und reichen Kommunen
Peter Entinger

Radikalschnitt
Deutsche Bank entlässt an nur einem Tag 18000 Mitarbeiter
Frank Bücker

»EU benötigt Zuwanderung«
Berlin-Institut stellt Studie zur Zukunft der Immigration vor
M. Rosenthal-Kappi

MELDUNGEN

S. 8 Forum

Verdacht
Erik Lommatzsch

Schwarz-Grün im Blick
Norman Hanert

Frei gedacht
Kapitulation unseres Rechtsstaates
Eva Herman

S. 9 Kultur

Schweizer Grünschnabel
Vor 200 Jahren wurde der Autor des »Grünen Heinrich« geboren – Berlin machte den Maler Gottfried Keller zum Schriftsteller
Harald Tews

Im Zeichen der Birne
Fontane-Jahr – Ausstellung und »Effi Briest« in Schloss Ribbeck
D. Jestrzemski

Klein angefangen
Museum in Halle zeigt Jugendwerke der späteren Bauhauskünstler
Stephanie Sieckmann

S. 10 Geschichte & Preussen

Friedrichs II. berühmtester Gefangener
Vor 225 Jahren starb der preußische Abenteurer Friedrich Freiherr von der Trenck auf der Guillotine – in Paris
Wolfgang Kaufmann

Rumänien wechselt im Zweiten Weltkrieg die Seite
Nach dem Beginn des sowjetischen Großangriffs auf Rumänien putschte dessen König gegen dessen Staatsführer
Friedrich G. Bohm

S. 11 Geschichte & Preussen

»Herold der 68er«
Vor 40 Jahren starb mit Herbert Marcuse ein wesentlicher Vordenker und Unterstützer der Studentenunruhen
Erik Lommatzsch

Schwieriger Entzug des Lutschbeutels
Warum der Schnuller auch Friedensstifter heißt
Klaus J. Groth

S. 12 Mensch & Zeit

Alles im Rahmen
Wie die Medien unsere Wahrnehmung durch »Framing« gezielt auf den Kopf stellen
Volker Wittmann / H.H.

Moment der Woche

Ein paar Fragen an die Greta-Jugend
Warum in den Ferien nicht demonstriert wird und weitere Ungereimtheiten – Versuch eines Generationengesprächs
Günter Scholdt

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Neue Wege führen an die Ostsee
»Tag des Fahrrads« in Königsberg – Ein sternförmiges Radwegenetz soll bald Wirklichkeit werden
Jurij Tschernyschew

Erfahrungen aus erster Hand
Allensteiner zweisprachige Publikation »Einsame fremde Kinder« beleuchtet das Schicksal deutscher und polnischer Kriegswaisen
Dawid Kazanski

MELDUNGEN

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren

S. 15 Heimatarbeit

Aus den Heimatkreisen

Weiße Wolken und blauer Himmel
Osteroder Kreisvertreter berichtet über seine Junireise in die Heimat
Burghard Gieseler

S. 16 Heimatarbeit

Landsmannschaftliche Arbeit

S. 17 Heimatarbeit

Jahreshauptversammlung der Landesgruppe Schleswig-Holstein
Hans-A. Eckloff

Begegnung in Seeboden
Ostpreußen und Sudetendeutsche kamen zur Ferienwoche zusammen
Herta Kutschera

S. 18 Heimatarbeit

Das Friedrichsburger Tor hat eine bewegte Geschichte
Bastion, Burg, Bahnhof, Lager und Museum: Dokumente und Heraldik geben Aufschluss über die Festung in Königsberg
E. Dvoretski/N. Tscheburkin

Polonaise im Schnellkurs
Ein Zwergenorchester erinnert an ein fast reindeutsches Nachkriegs-Musikensemble
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Die Pommersche Zeitung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Hölzerner Wallfahrtsort
Die Stabkirche Wang im Riesengebirge – Preußens König machte 40000 Taler locker, um sie aus Norwegen zu holen
Martin Stolzenau

Ein großer Schritt
Ausstellung in Peenemünde und den USA zum »Apollo«-Jahrestag
Helga Schnehagen

Wo reiten sie denn?
Das Trakehner-Bundesturnier in Hannover
H. Tews

Kein Mitleid, wenn sie heulen
H. Tews

S. 22 Bücher im Gespräch

Politik aus nächster Nähe betrachtet
Dirk Klose

In den Mühlen der Justiz
MRK

Kuriose Stilblüten
L.-M. Wenzel

Wie USA und die Sowjetunion die Welt belogen
W. Kaufmann

Von Adieu bis Zoff
S.F.

Kurzes zum 50. Todestag von Otto Dix
Harald Tews

S. 23 Anzeige Rautenberg Buchhandlung

Anzeige Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel
Wetter aus Potsdam / Wie der BER sauber bleibt, wer das Klima kontrolliert, und was verarmte Stadtbewohner dereinst in die Wälder treibt

MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.