Ungesunde Dauer-Diät

Siemens spaltet weitere Geschäftsfelder ab – Das Unternehmen strebt weg vom Mischkonzern

Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser will die Unternehmenssparte für Energie- und Kraftwerkstechnik aus dem Konzern herauslösen und an die Börse bringen. Bei Siemens hat es bereits eine ganze Reihe...


Aktuelle Umfrage

Umweltschutz

Sind Sie für eine CO₂-Steuer?

 

Ergebnis der letzten Umfrage

In der Umfrage vom 17. April "Ist Julian Assange ein Held, ein Verbrecher oder weder Held noch Verbrecher?" stimmten insgesamt 436 Personen ab.

Hier das Ergebnis:

201 halten Assange für einen Helden,
49 halten ihn für einen Verbrecher,
186 stimmten für weder noch.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Dank!

Politik

Von der Armee hängt alles ab

Wie lange stehen in Venezuela noch die Streitkräfte hinter Präsident Nicolás Maduro?

Da geht noch was   Warum die Steuern rauf müssen, wie man die Bürger in die Falle lockt, und warum wir uns nach den Wahlen beeilen müssen / Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel
Einkommensschere öffnet sich   DIW-Studie: Gerade die jungen Leute laufen Gefahr, in prekäre Verhältnisse abzurutschen
»Ostpreußen ist Zukunft, Ostpreußen lebt!«   Mehr als 1000 Teilnehmer versammelten sich zur großen Festveranstaltung beim Jahrestreffen der Ostpreußen 2019
Gefährlicher Falke   Ginge es nach US-Sicherheitsberater Bolten, käme es zum Krieg mit dem Iran

Preußen / Berlin

Büromangel drosselt Entwicklung

Berlin: Drastisch gestiegene Mietkosten machen es Unternehmen immer schwerer

Streiken, besetzen, enteignen   1. Mai: Linksextreme Demos nehmen Privatbesitz ins Visier − Ziel ist der Sozialismus
Ein Gerücht und viele Köche   Wie ein Mordverdacht und ungeschickte Kommunikation eine Region in Aufruhr versetzen

Wirtschaft

Chinas Weg in die Zukunft

Immer mehr westliche Länder schließen sich dem Seidenstraßenprojekt an – Deutschland aber zögert

Kampf ums nackte Überleben   Die Zahl der Bäckereibetriebe ist in nicht einmal 20 Jahren auf die Hälfte geschrumpft
»Noch stärker in die Breite«   Supermarktketten hängen die Discounter in der Verbrauchergunst ab

Geschichte

Das Grundgesetz galt als Provisorium

Die Gründung der Bundesrepublik vertiefte vor 70 Jahren die Teilung Deutschlands

Machtwechsel in Südafrika   Unter dem Druck des Westens überließen die Weißen am Kap vor 25 Jahren den Schwarzen die Herrschaft
Der Mann, der Hitlers Steigbügel hielt   Franz von Papen, letzter Reichskanzler der Weimarer Republik, irrte verhängnisvoll

Kultur / Gesellschaft

Der Staatskünstler

Das Theater des Bernard-Henri Lévy – Quer durch die EU macht der französische Intellektuelle auf der Bühne Propaganda

Wie aus Frankensteins Versuchsküche   Tierschützer wollen Wildtieren die Kugel geben – Verhütungspillen sollen die Bestände vermindern, Nebenwirkungen inklusive
Meister aller Klassen   Vor 500 Jahren starb das Renaissancegenie Leonardo da Vinci – Die Faszinationskraft seiner Werke wird einem bald unheimlich

Mensch & Zeit

Keine Freiheit ohne gelebte Leitkultur

Die Ordnung des Grundgesetzes löst sich auf, wo »Multikulti« die gemeinsame nationale Überlieferung verdrängt

Eitler Jubel   70 Jahre Grundgesetz: Deutschlands Elite feiert die Verfassung als Vorbild für die Welt − Doch es lohnt ein genauerer Blick
Im Strudel der Schweigespirale   Von wegen »frei«: Um uns nicht von der Gruppe zu isolieren, handeln wir oft gegen unsere eigene Überzeugung

Ostpreußen / Pommern

Deutsch singen mit Familie Kollo

4. Walter-Kollo-Gesangswettbewerb in Neidenburg – Ehrengast war die Enkelin des Komponisten

Ein Faible für Münzen, Briefmarken und Postkarten   Königsbergs Stadtratvorsitzender Andrej Kropotkin gratulierte – Vor 40 Jahren wurde der Königsberger Sammler-Klub gegründet
Auf den Spuren von Johann Larass   LO-Frühlingsseminar: Teilnehmer besuchten Herrenhäuser und Parks des wichtigsten Landschaftsarchitekten Ostpreußens

Bücher im Gespräch

Sammelband schließt Wissenslücke

Anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 führte die Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen 2016 und 2017 in Bonn und Göttingen eine Veranstaltungsreihe durch, die der Entwicklung der Reformation...

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.