Krach bei Schwarz und Blau

Die innerparteilichen Differenzen bei Union und AfD nehmen an Schärfe zu

In der CDU geraten „Werte-Union“ und Parteispitze aneinander, in der AfD streiten rechter „Flügel“ und Gemäßigte.

Im politischen Spektrum rechts der...


Legitimierter Terror

Zentralafrikanische Republik – Friedensabkommen als Quelle neuer islamischer Gewalt gegen Christen

Sidiki Abass, ein Bandenführer aus Nigeria, der für einen Großteil des Terrors in Zentralafrika verantwortlich ist, wurde durch das Friedensabkommen...


Berlin setzt auf Hochhäuser

Senat will höher hinaus − Doch strenge Auflagen könnten Investoren abschrecken

Gemessen an anderen Millionenmetropolen sind Hochhäuser in Berlin bislang noch immer Einzelfälle. Allerdings planen Investoren derzeit mehr als 20...


Zweifel an Elektrobussen wachsen

Berlin will bis 2030 ganz umstellen: Doch die Kosten sind immens, die Reichweite kläglich

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wollen 90 Busse mit Batterieantrieb kaufen. Die Elektrobusse kosten den dreifachen Preis im Vergleich zu...


Wenn in Europa die Lichter ausgehen

Immer wieder Engpässe im Stromnetz – Ein Werk von Spekulanten, um die Energiepreise hochzutreiben?

Im deutschen Stromnetz ist es in den vergangenen Wochen mehrmals zu schweren Krisen mit europaweiten Folgen gekommen. Experten sagen, dass sogar die...


Ladendiebstahl wird professioneller

Die Organisierte Kriminalität drängt auch in diesen traditionell verharmlosten Bereich des Verbrechens

In der Branchensprache heißt es Inventurdifferenzen, umgangssprachlich Ladendiebstähle. Wie man es genau formuliert, ist dabei egal. Der Schaden ist...


Mehr als nur eine rheinische Frohnatur

Vor 100 Jahren wurde Walter Scheel geboren – Unter seiner Führung vollzog die FDP den Wechsel von der Union zur SPD

Im allgemeinen Gedächtnis geblieben ist Walter Scheel wohl am ehesten als kraftvoller Interpret des Volksliedes „Hoch auf dem gelben Wagen“. Als...


Kaum einer ging leer aus

Die Teile II bis IV des Versailler Diktats veränderten Deutschlands Staats- und Militärgrenzen

Durch die Versailler Grenzveränderungen verlor das Deutsche Reich nicht nur etwa 13 Prozent seines Territoriums mit rund einem Zehntel seiner...


Turm der Entrüstung

Der Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche schreitet voran – Doch Proteste dagegen ebben nicht ab

„Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens“, dieser Bibelvers aus dem Lukas-Evangelium um­spannt seit April in Englisch, Französisch, Deutsch,...


Wenn man einmal reich wär

Staatstheater Schwerin kämpft gegen Sparkurs an – Milchmann Tevje soll es bei den Festspielen richten

Nach eisernem Spardiktat hat die Landesregierung in Schwerin ih­ren Kurs geändert und will mehr in Kultur investieren. Die Umsetzung jedoch bleibt...


Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen. Unsere preußisch-wertkonservative Berichterstattung bietet Ihnen einen ungeschönten Blick auf das Zeitgeschehen und Woche für Woche Orientierung in der Flut oft belangloser Nachrichten. In ihren Kommentaren legt die PAZ den Maßstab preußischer Tugenden im besten Sinne an. Abonnieren auch Sie die Preußische Allgemeine Zeitung und lesen Sie wöchentlich tiefgründige Berichte von A wie Ahnenforschung, über B wie Bismarck, O wie Ostpreußen in Geschichte und Gegenwart, W wie Wochenrückblick bis Z wie Zweiter Weltkrieg. Kritisch. Konstruktiv. Klartext für Deutschland.